Askola@Weihnachtsmarkt

bild

bild2Die Georgspfadfinder bedanken sich bei allen Menschen, die durch den Kauf von Glühwein, Tschai oder Kuchen die Pfadfinderarbeit finanziell unterstützt haben. Trotz eines durchwachsenen Wetters konnten wir Georgspfadfinder am ersten Tag des Brettener Weihnachtsmarktes zahlreiche Passanten an unserem Stand begrüßen. Über ein dutzend Pfadis wusselten herum und verteilten Flyer, um auf unseren Stand aufmerksam zu machen. Unterstützt wurden wir von Jugendlichen des Jugendtreffs Kupferhälde.

Natürlich geht der Dank an den Organisator Hans (der wochenlang die Aktion organisierte), allen Pfadis – vom kleinsten Wölfling bis zum Leiter/Mitarbeiter, die tatkräftig mitgeholfen haben, den Eltern, die Kuchen gespendet haben und den Inner Wheel Club für die Weihnachtsengel.

Das Ziel ist erreicht! Der Erlös aus dem Verkauf werden wir für zwei Jurtengerüste nutzen, so dass die Georgspfadfinder auch beim Sturm sicher in der Jurte schlafen können und im nächsten Jahr sind wir wieder beim Weihnachtsmarkt dabei – Pfadfinderehrenwort 🙂

bild3

Pfadfinderlieder am Stand der Brettener Georgspfadfinder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.