Erste Gruppenstunde ein voller Erfolg

Zur ersten Gruppenstunde unserer DPSG-Siedlung kamen 15 interessierte Kinder und Jugendliche, um näheres über die Pfadfinder zu erfahren. Auf dem Programm der ersten Gruppenstunde stand nach einem ersten allgemeinen Kennenlernen der Aufbau eines Pfadfinderzeltes. Pfarrer Baader, früher selbst aktiver Pfadfinder, ließ es sich nicht nehmen beim Knüpfen des Zeltes mitzuhelfen. Nach dem Zeltaufbau nutzten wir für die Gruppenstunde für ein Spiel, bei der man die verschiedenen Altersstufen der Pfadfinder kennen lernen konnte. Natürlich durfte das Erlernen eines neuen Pfadfinderliedes auch nicht fehlen, damit man auf dem nächsten Zeltlager bereits kräftig am Lagerfeuer mitsingen kann. Und in der nächsten Woche haben wir wieder einiges vorbereitet. Wer zwischen 7 und 15 Jahren alt ist, ist herzlich eingeladen bei unseren Gruppenstunden vorbeizuschauen. Weitere Fotos der ersten Gruppenstunde findet man im Stammesfotoarchiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.