Fahrten. Ferne. Abenteuer. Gemeinschaft. Spass.

Wir sind die Georgspfadfinder des DPSG Stamms ASKOLA aus Bretten. Seit 2007 stehen wir für gute Pfadfinderarbeit für Kinder und Jugendliche ab sieben Jahren. Wöchentlich treffen sich rund 60 Mitglieder in vier Kinder- und Jugendgruppen in unserem Stammesheim. Unterstützt werden sie durch eine große Leiterrunde und einem 30-köpfigen Freundes- und Fördererkreis. Getragen wird unsere Jugendarbeit durch unseren Rechtsträger, dem Trägerverein des Pfadfinderstamms Askola e.V. Der Stamm ist als Mitglied der DPSG (Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg) in der katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius verwurzelt. Unsere Jugendarbeit steht jedoch allen Kinder und Jugendlichen unabhängig einer Konfession offen. Wir freuen uns immer über neue Gesichter!

Schweden III (2018)

Kein Regen in Schweden, daher Feuerverbot. Dennoch Wandern wie in Lappland und mehrtägige Kanutouren durch eine gigantische Seenlandschaft.

Schweiz II (2015)

Mit dem Fahrrad immer dem Rhein entlang, erste Klettersteigtour in unserem Pfadfinderstamm.

Norwegen (2013)

Atemberaubende Wanderung um den größten Gletscher auf der Hardangervidda. Anschließend eine Woche mit selbstgebautem Floß unterwegs.

Frankreich I (2012)

Ispagnac. Wandern auf der Hochebene, Kanufahren in der Tarnschlucht. Nach einem Abstecher am Meer treffen wir die Pfadfindergruppe unserer Partnerstadt Longjumeau und besichtigen Paris.

Schweden II (2011)

Mit einer großen Gruppe fahren wir nach Blidingsholm, um Kanu zu fahren und in der Gruppe zu wandern. Außerdem besuchen wir als Tagesbesucher das World Scout Jamboree 2011.

Schottland (2010)

Wir durchqueren den geheimnisvollen See "Loch Ness" mit Kanus, wandern durch die schottischen Highlands und besichtigen im Anschluss London.

Schweiz I (2009)

Im Weltpfadfinderzentrum KANDERSTEG zelten wir eine Woche, anschl. fahren wir mit dem Fahrrad von Basel nach Bretten - immer am Rhein entlang.

Schweden I (2008)

Unsere erste Wildnisfahrt! Mehrere Tage fuhren wir Kanu in Südschweden, auf der Rückfahrt besichtigten wir Berlin.

Landesjamboree (2007)

Die erste Sommerunternehmung unseres Stamms führte uns 2007 nach Bruchsal zu einem großen Pfadfinderzeltlager mit über 5.000 Teilnehmern.