Bezirkslager in Waldhambach

Nach dem gelungenen Bezirkslager im letzten Jahr, war klar, dass es eine Wiederholung gibt! So begaben sich dieses Mal bereits 20 Teilnehmer mehr (insgesamt 120 Aktive) aus Wiesental, Blankenloch, Bretten, Bruchsal und Oberhausen mit zwei Reisebussen auf den Lagerplatz in Waldhambach. Nach der Ankunft wurden die Zelte gestellt, gemeinsam gegessen und der Abend am Lagerfeuer mit Musik eingeleitet.

Am Samstagmorgen besuchten wir die Madenburg und konnten mit Hilfe einer Drohne ein Bezirksfoto aufnehmen, bevor wir uns an den Abstieg machten und uns dem mitgebrachten Vesper zuwendeten. Am Nachmittag spielten wir ein Geländespiel „Die Siedler von Catan“, was bei allen sehr gut ankam. Abschließen durften wir den Tag mit Steaks und Würstchen vom Grill, einem Georgsgottesdinest und Versprechensfeier sowie einem gmütlichen Beisammensitzen am Lagerfeuer.

Am Sonntag begann der Tag für manche mit einer Halstuchübergabe vor dem Frühstück. Danach hatten die einzelnen Stufen altersgerechtes Programm, sodass sich die Kinder untereinander auch ein bisschen besser kennen lernen konnten.

Wir blicken zurück auf ein tolles Bezirkslager und freuen uns sehr, dass sich im Bezirk einiges tut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.