Doppelsieg: Askola gewinnt Mini- und Maxiturnier

P2120777

P2120759

Mit drei Mannschaften trat in diesem Jahr unser Pfadfinderstamm am mittlerweile 4. Brettener Völkerballturnier an. Auch die Organisation wurde in diesem Jahr federführend von unserem Pfadfinderstamm unternommen. Kelly und Zeus kümmerten sich um die Turnierleitung, Inge und Hans um den Lebensmitteleinkauf und Erik um Werbung & Anmeldung für das Turnier. Zahlreiche Eltern und Freunde unterstützen unseren Stamm am Getränke- und Essenstand. Außerdem waren einige Pfadis als Schiedsrichter aktiv.

P2120766Eröffnet wurde das Turnier in der Großsporthalle “Im Grüner” von Oberbürgermeister Martin Wolff als Schirmherr der Veranstaltung. Die Jugendschutzveranstaltung, die in diesem Jahr wieder unter dem Motto „Wegschauen ist keine Lösung“ stand, wurde sowohl von der Stadt Bretten als auch dem Landkreis Karlsruhe intensiv unterstützt.

Über 150 Kinder und Jugendliche aus zwölf Mannschaften kämpften um die begehrten Pokale im Mini- und Maxi-Turnier. Jedes Jahr werden sie als Wanderpokale an die besten Gruppen vergeben. So konnten 2008 die Pfadfinder Bruchsal, 2009 das Jugendhaus Bretten und 2010 das Jugendhaus Bretten und die Jungpfadfinder unseres Stamms den Pokal des Miniturniers gewinnen. In diesem Jahr gelang uns der Doppelsieg: Sowohl den Pokal im Mini-, wie auch im Maxiturnier konnten wir gewinnen!!

Viel wichtiger ist jedoch der Spaß am Spiel, den – so hoffen wir – möglichst alle Gruppen hatten.

Hier die Turnierergebnisse:

Miniturnier (Kindergruppen im Alter von 7 bis 13 Jahren):

  1. Platz: Jungpfadfinderstufe der DPSG Bretten
  2. Platz: Schülerkapelle Büchig
  3. Platz: DPSG Bruchsal
  4. Platz: DPSG Blankenloch
  5. Platz. Jugendhaus Bretten
  6. Platz: Wölflingsstufe der DPSG Bretten
  7. Platz: BPS Pforzheim

Maxiturnier (Jugendgruppen ab 13 Jahren):

  1. Platz: Pfadfinderstufe der DPSG Bretten
  2. Platz: Jugendhaus Bretten
  3. Platz: Jugendfeuerwehr Sprantal
  4. Platz: Jugendkapelle Büchig
  5. Platz: CVJM Diedelsheim

Impressionen vom Turnier:

P2120760

P2120762

P2120770

P2120765

P2120771

Die BNN berichtet über das Völkerballturnier:

bnnvoelker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.